Gesundheit & Soziales

ST. MARTIN IST EINE FAMILIENFREUNDLICHE UND EINE GESUNDE GEMEINDE!


FAMILIENFREUNDLICHE GEMEINDE

St. Martin ist eine familienfreundlichegemeinde. Das Zertifikat wurde am 15. Oktober 2012 im Beisein von Bundesminister Dr. Mitterlehner und Gemeindebundpräsident Bgm. Mödlhammer in Salzburg verliehen.


ÄRZTLICHE VERSORGUNG

Ärztlich versorgt wird die Bevölkerung von den praktischen Ärzten, dem Zahnarzt und den Fachärzten. Die „betreubaren Wohnungen“ wurden für die älteren Menschen errichtet, im selben Gebäude ist auch das Rote Kreuz, die Hauskrankenpflege und die Altenhilfe integriert.


ESSEN AUF RÄDERN

Dank vieler ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer können ältere Menschen täglich mit einer warmen Mahlzeit versorgt werden. Essen auf Rädern wird in Kooperation mit der Gemeinde Kleinzell abgewickelt.


GESUNDE GEMEINDE

Die Gesunde Gemeinde bietet interessante Vorträge und Veranstaltungen zu Gesundheitsthemen. Mit dem Gesunden Kindergarten, der Gesunden Schuljause und der Gesunden Schulküche wird ein besonderes Augenmerk auf die Gesundheit unserer Kinder gelegt.
Das Motto der Kochwerkstatt lautet: „Gemeinsam kochen und genießen“.
Der Langsamlauftreff ist ein Aktivangebot für alle Freizeitsportler, die etwas für ihre Gesundheit und Fitness tun wollen.
Für ältere Gemeindebürger bietet die Gesunde Gemeinde einmal im Monat einen Bunten Nachmittag für Ältere. Pflegende Angehörige finden beim Stammtisch wertvolle Informationen und gemeinsame Gespräche.