Gesunde Gemeinde

Sonstige

Die Marktgemeinde St. Martin i. M. ist seit 1992 im Rahmen des Projektes "Gesunde Gemeinde" des Landes OÖ. tätig.  

DAS QUALITÄTSZERTIFIKAT "GESUNDE GEMEINDE" 

Zertifikat Gesunde Gemeinde St. Martin i. M.

Das Qualitätszertifikat ist eine Auszeichnung für eine dreijährige qualitätsorientierte Gesundheitsförderung in einer Gesunden Gemeinde.

Die Gesunde Gemeinde St. Martin hat den aktuellen Zertifikationszeitraum erfolgreich absolviert und deshalb erneut das Zertifikat erhalten. 





Die Hauptbereiche der Gesunden Gemeinde
St. Martin i. M. sind:

Gesunder Kindergarten

Gesunde Jause

Gesunde Küche

 

Die GESUNDE SCHULKÜCHE bittet zu Tisch!

Betriebe, die abwechslungsreich, ausgewogen und vollwertig kochen zeichnet das Land OÖ als „Gesunde Küche“ aus. Bereits seit 2012 dürfen unsere Schulköchinnen diese Auszeichnung bzw. das Zertifikat entgegennehmen. 

Nur Küchenteams, die gewohnte Kost kalorien- und fettärmer zubereiten, mehr vegetarische Gerichte, mehr Obst, Gemüse und Vollwertprodukte in den Speiseplan einbauen, erhalten das Prädikat "Gesunde Küche". Gleichzeitig steht das Markenzeichen für regionale und saisonale Küche sowie das tägliche Angebot von Obst und Gemüse.

Schulköchinnen Hedi und MichiUnsere Köchinnen Hedi Kepplinger und Michi Silber versorgen neben den Schülern der Volksschule und der Mittelschule auch die Kinder der Nachmittagsbetreuung sowie die Kinder der beiden Kindergärten vier Mal wöchentlich mit einem frisch gekochten Mittagessen. 

Durchschnittlich werden 280 Portionen, an Spitzentagen knapp 300 Portionen ausgegeben!

Weitere Informationen zur Schulausspeisung finden Sie hier.


Stammtisch für pflegende und betreuende Angehörige 

Bunter Nachmittag für Ältere

MAS-Demenztraining

Gedächtnistraining


Informieren Sie sich über Vorträge und Veranstaltungen der Gesunden Gemeinde bitte im Veranstaltungskalender.



Kontakt

    Logo Gesunde Gemeinde

    Ansprechpersonen

    Marktgemeindeamt
    Arbeitskreisleiterin

    Branchen

    • Sonstige