aktuelle Corona-Maßnahmen

Wann? Montag, 10. Mai

Wichtiges und Wissenswertes rund um Corona

 

> Testmöglichkeiten:

> Anmeldeinformationen

> Übersicht Zutrittsbestätigungen ab 19.05.2021

> häufige Fragen Öffnungsschritte

> Informationen zur Corona-Schutzimpfung

> weitere aktuelle Informationen rund um Corona

> Unterstützungsmöglichkeiten

Einreisebestimmungen Tschechien ab 9. Juli 2021


Mobile Corona-Teststraße in St. Martin -
Veranstaltungssaal

Mo 08.00 - 12.00 Uhr
Mi  13.30 - 17.00 Uhr

weitere Informationen hier


Antigentestungen im Rahmen von Selbsttests unter Aufsicht in St. Martin -
Marktgemeindeamt

Ab Freitag, 23. Juli 2021 ist ein Selbsttesten unter Aufsicht eines Gemeindebediensteten jeden

Freitag von 08.00 - 12.00 Uhr am Marktgemeindeamt möglich.

Somit besteht in unserer Gemeinde an 3 Tagen in der Woche die Möglichkeit einer Testung, die jeweils 48 Stunden Gültigkeit hat.
Die Anmeldung zum Selbsttesten unter Aufsicht erfolgt ebenso unter www.oesterreich-testet.at


Anmeldeinformationen

  1. Melden Sie sich online unter www.oesterreich-testet.at oder telefonisch unter 0800 220 330 (7-22 Uhr) an.
  2. Drucken Sie Ihr Anmelde-Datenblatt zu Hause aus und nehmen Sie dieses zum Schnelltest mit. (Leerformular Anmeldedatenblatt)
  3. An der Teststation erhalten Sie ein Informationsblatt mit der Erläuterung der weiteren Schritte.
  4. Im Anschluss werden Sie per SMS oder E-Mail verständigt, ob der Antigen-Schnelltest positiv oder negativ ausgewertet wurde.

Öffentliche Teststraßen in der Umgebung

Bezirk Rohrbach

Alfons Dorfner Halle Lembach, Schulstraße 3, 4132 Lembach i. M.
Montag – Sonntag 08:00 - 12:30 und 13:00 - 17:00 Uhr

Krankenhaus Rohrbach, Krankenhausstraße 1, 4150 Rohrbach-Berg
Mo, Di, Do, Sa, So 09:30 - 13:30 Uhr
Mi, Fr 15:00 - 19:00 Uhr 

Vereinshaus Aigen-Schlägl, Hauptstraße 15, 4160 Aigen-Schlägl
Montag – Samstag 08:00 – 12:30 und 13:00 – 17:00 Uhr
Sonntag 13:00 – 17:00 Uhr

Marktgemeindeamt St. Veit, Schnopfhagenplatz 3, 4173 St. Veit
Dienstag 16:30 – 20:00 Uhr
Freitag 16:30 – 20:00 Uhr

Veranstaltungssaal St. Martin, Markt 10a, 4113 St. Martin i. M.
Montag 08:00 – 12:00 Uhr
Mittwoch 13:30 – 17:00 Uhr

Pfarrheim Helfenberg, Rohrbacher Straße 4, 4184 Helfenberg
Dienstag 08:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag 13:30 – 17:00 Uhr

Mittelschule Ulrichsberg, Schulgasse 6, 4161 Ulrichsberg
Dienstag 13:30 - 17:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr

 

Bezirk Urfahr-Umgebung

Sporthalle Bad Leonfelden, Hagauer Straße 25, 4190 Bad Leonfelden
Mo - So 08.00 - 12.30 und 13.00 - 17.00 Uhr

Sportzentrum Walding, 4111 Walding
08.00 - 12.30 und 13.00 - 17.00 Uhr

 

Bezirk Eferding

Gemeinde Eferding
Rotes Kreuz Drive In Eferding
Goldenberg 16, 4070 Eferding

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 12.00 - 19.00 Uhr
Sa / So 08.00 - 13.00 Uhr

Liste öffentlicher Apotheken, welche GRATIS-COVID-19-Antigen-Tests durchführen.


FAQ Öffnungsschritten ab 19. Mai 2021

hier die Antworten auf die häufigst gestellten Fragen bzw. die aktuellen Maßnahmen


weitere aktuelle Informationen rund um COVID-19

https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus.html


Info zur Corona-Schutzimpfung

Corona – Die Impfung ermöglicht Schritte in Richtung Normalität

Seit mehr als einem Jahr hat die Corona-Pandemie die gesamte Welt fest im Griff. Das COVID-19-Virus hat einschneidende Maßnahmen notwendig gemacht, um unsere eigene Gesundheit und vor allem die vieler gefährdeten Mitmenschen zu schützen. Davon war auch unsere Gemeinde betroffen. Insbesondere das gesellschaftliche Leben in Sport und Kultur sowie in den Vereinen war und ist zum Teil noch zum Erliegen gekommen. Aber auch im privaten Bereich mussten wir alle starke Einschnitte hinnehmen. 

Die Impfung gegen das Corona-Virus kann jedoch das Ruder rumreißen und uns alle wieder ein wenig mehr in Richtung Normalität führen.

Die gute Nachricht: Ab sofort kann allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern eine Impfung angeboten werden! Buchen Sie sich am besten noch heute Ihren persönlichen Impftermin unter www.ooe-impft.at.

 „Die Corona-Impfung ermöglicht uns allen, dass wir Schritte hin zu einem normaleren Leben gehen können. Daher lade ich Sie alle ein, impfen zu gehen und damit einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung der Corona-Pandemie zu leisten“, sagt Bürgermeister Wolfgang Schirz. Es geht ganz einfach: Vereinbaren Sie für sich und für Ihre Lieben einfach einen konkreten Impftermin unter www.ooe-impft.at. Sollten Sie generell noch Fragen rund ums Impfen bzw. zu Corona haben, finden Sie viele Informationen klar und leicht verständlich zusammengefasst unter www.ooe.gv.at/corona-info.

„Ich vertraue darauf, dass möglichst viele Mitbürgerinnen und Mitbürger unserer Gemeinde dieses Impfangebot annehmen und sage Ihnen allen Danke für Ihre Bereitschaft und für Ihre Geduld, die notwendigen Maßnahmen mitzutragen. Mit der Impfung kann auch in unserer Gemeinde endlich wieder mehr Leben einkehren. Ich freue mich auf viele baldige persönliche Begegnungen“, so der Bürgermeister Wolfgang Schirz.

+++ Nicht vergessen: Abstand halten, Maske tragen und Hände waschen sind noch immer wirksame Mittel, sich NICHT mit COVID-19 zu infizieren! +++

Aufklärungs- und Dokumentationsbogen Corona-Schutzimpfung


Einreisebestimmungen Tschechien ab 9. Juli 2021

  • Wiedereinführung der Registrierungspflicht für Einreisende https://plf.uzis.cz/
  • ​Wiedereinführung der 3G Regelung. Somit Testpflicht für alle Personen die nicht geimpft oder genesen sind. Gültigkeit von Antigen-Test 48h, von PCR Test 72h.
  • Ausgenommen sind weiterhin Reisen bis zu 24h
  • Ausnahmen: Transit bis zu 12h, internationaler Transportverkehr, Diplomaten bei einem Aufenthalt von bis zu 72h, Pendler, Kinder bis zu 6 Jahren, Sportler und Künstler, kritische Infrastruktur, Strafvollzugdienst und Polizeibeamte, grenzüberschreitende Rettungszusammenarbeit

 


Weitere Informationen und Unterstützungsmöglichkeiten